DER PARASIT
Bochum, Schauspielhaus
Ein höchst unterhaltsames, zugleich hintergründiges Stück von Friedrich Schiller, das er nicht einmal selbst geschrieben, immerhin vom französischen Original ins Deutsche übertragen und dramaturgisch veredelt hat, inszeniert vom neuen Intendanten Matthias Hartmann. "Der Parasit" behandelt das zeitlos aktuelle Thema der beruflichen Karriere unter schamloser Ausnutzung der Kompetenz anderer Menschen. Die Hauptfigur wird von Michael Mertens mit einer fast schwindelerregenden Virtuosität verkörpert. Man muss das Stück nicht für große Literatur halten, die Inszenierung nicht für einen großen Wurf, aber wer diese Aufführung nicht gesehen hat, verpasst vielleicht das brillanteste Finale, das gegenwärtig auf deutschen Theaterbühnen zu sehen ist, genau gesagt gleich drei Fassungen, eine verrückter als die andere und nicht weniger plausibel als die jeweils vorhergehende Version. Am Ende entschließt man sich spontan, wieder zu kommen - und sei es auch nur für den Schluss.


FILMMUSEUM
Berlin, Potsdamer Platz
Sehr informativ und unterhaltsam zugleich. Modern inszeniert, gut gemacht, bewegliche Bilder in glänzenden Kulissen. Bekanntes und Unbekanntes aus der Filmgeschichte mit besonderem Schwerpunkt auf den deutschen Film und seine internationale Bedeutung. Kostüme, Kulissen, Kameras, Requisiten, Plakate, Modelle, Fotos, Briefe. Bewegliche Ziele.


MUSEUM FÜR OSTASIATISCHE KUNST
Berlin, Dahlem
Ziemlich weit entfernt scheint die Ausstellung in Dahlem, von der Berliner Mitte so weit entfernt wie vom mitteleuropäischen Kunst- und Kulturkanon. Umso lohnender ist der Weg nach draußen im wörtlichen wie im übertragenen Sinne. Die neue Präsentation überzeugt nicht nur durch die moderne Ausstellungsarchitektur, sondern auch durch den Mut zur Auswahl weniger herausragender Exponate, die - mit sparsamen Texten erläutert - den Blick auf das Wesentliche sehr erleichtern. Außer in Indien selbst und den angrenzenden Nachbarstaaten ist kaum irgendwo sonst ein vergleichbar intensiver Eindruck von der ostasiatischen Kunst und Kultur zu gewinnen wie in diesem spektakulären Museum in Berlin.

<< 1... 7 8 9 10 11 12 13 >>

Mehr über Norbert Lammert erfahren Sie hier...

impressum  
© 2001-2021 http://norbert-lammert.de